Booking.com

Melk


Seit mehr als 1000 Jahren ist Melk ein geistliches und kulturelles Zentrum des Landes
, zunächst als Babenbergerburg und dann ab 1089 als Benediktinerkloster, gegründet von Markgraf Leopold II. In den Kaiserzimmern, die einst Kaiser Karl VI. und Maria Theresia, Papst Pius VI. und Napoleon beherbergt hatten, ist eine ständige Ausstellung eingerichtet, die die wesentlichen Epochen der Geschichte und die Gegenwart des Klosters anhand von ausgewählten Exponaten aus Schatzkammer, Archiv und Bibliothek des Stiftes illustriert. Der Marmorsaal und die Bibliothek, Meisterleistungen barocker Raumkunst mit den berühmten Fresken Paul Trogers, sind im Rahmen der Besichtigung des Stiftes ebenso zu sehen wie die Altane mit großartigem Ausblick auf die Donau und die Westfassade der Stiftskirche.

Hotels in Melk

 


Wetterbedienungen

Das Wetter Melk

6°C 2°C 8°C Partly Cloudy Donnerstag 5°C 11°C PM Light Rain Freitag