Booking.com

SEEED beim Ski-Opening 2013 in Schladming

Die Berliner Superstars eröffnen die Ski-Saison in der WM-Stadt mit einem exklusiven Österreich-Konzert

SEEED beim Ski-Opening 2013 in Schladming

 Die 11-köpfige Berliner Dancehall-/Reggae-Band
"SEEED" wird am Freitag, 29. November 2013 das Ski-Opening auf der
Planai bestreiten und mit Hits wie "Schwinger" und "Augenbling" die
Menge begeistern. Nach großen Namen wie Swedish House Mafia, David
Guetta, Pink oder Thirty Seconds to Mars konnten somit auch dieses
Jahr wieder Topstars der Musikszene für das Schladminger Ski-Opening
gewonnen werden.


Seeed sind seit Jahren fixer Bestandteil der europäischen
Musikszene, Hits wie "Augenbling" waren monatelang in den
internationalen Charts vertreten. Bei der Eröffnungsfeier zur
Fußball-WM 2006 in München spielten Seeed ihren Hit "Schwinger" und
waren damit für knapp 1,5 Milliarden Menschen zu sehen. Ihr viertes
Studioalbum "Seeed" erschien im September 2012 und erreichte auf
Anhieb Platz 1 der deutschen Charts. 

Die 11-köpfige Band mit den drei Frontmännern "Enuff" alias Peter
Fox, "Ear" alias Boundzound und "Eased" alias Dellé wird exklusiv in
Österreich auftreten. 

"Wir freuen uns, dass wir die herausragenden Musiker von Seeed für
Schladming begeistern konnten und so gemeinsam einen grandiosen Start
in den Winter feiern ", so Planai-Geschäftsführer Dir. Georg Bliem. 

TICKET-INFO:

Ticket-Vorverkauf ab 19. September 2013 auf: www.planai.at und 
www.oeticket.com 
Ticketpreise: Euro 49,00 / VIP GOLD: Euro 149,00 / Hohenhaus-Card 
VIP: Euro 79,00

In diesem Jahr haben wir uns für Sie, liebe Medienvertreter, etwas
ganz Besonderes einfallen lassen: Unter dem Motto "Warm-up - Eiskalt
serviert" erwarten wir Sie zum Pressegespräch im Schnee. Eine
detaillierte Einladung wird termingerecht an Sie ergehen. 
Weitere Infos rund um die Band: www.seeed.de